Sommerling Brut - Familiensektgut Winterling

Sommerling Brut

prickelnd, erfrischend, citrisch

 DE-ÖKO-022 Deutsche Landwirtschaft  

Sauvignon + X

September 2019

Tirage Mai 2020

Dosage 5,0 g/l

12,0% vol. Alkohol

0,75 Liter

Enthält Sulfite

Normaler Preis€11,50
€15,33/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 2-5 Tage Lieferzeit in DE
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Traditionell gibt es den Sommerling ab der ersten Maiwoche.

Er ist prickelnd, erfrischend, mit genau dem richtige Maß an nicht überfordernder Fruchtigkeit. Obacht: gefährlicher Trinkfluss. Während die genaue Formulierung unter uns bleibt, kann gesagt werden, dass Sauvignon Blanc eine wesentliche Rolle spielt.

Gehört zum Sommer einfach dazu.

Sonne in Flaschen...

gibt es bei uns nun schon seit nahezu drei Jahrzehnten. Der leichte, frische, fruchtige Schäumer passt unglaublich gut zur warmen Jahreszeit.

Während er seiner Stilistik immer treu bleibt, ist sein Outfit sehr flexibel. 2022 erscheint er wieder einmal frisch eingekleidet.

Lebensgefühl: Schaumwein

Perlen im Wein sind der wohl genussvollste Beitrag zum menschlichen Glück (Hugh Johnson). Das Öffnen einer Flasche Schaumwein bringt stets ein Lächeln mit sich. Diese positive Aura ist es, die wir lieben und es bereitet uns unglaubliche Freude sie mit jeder Flasche Crémant teilen zu können.

Hochwertiger Einstieg
Tradition

Den hochwertigen Einstieg in die Welt der Crémants bildet die Linie „Tradition“, die sich vor allem durch authentischen Genuss und hohe Trinkfreude auszeichnet. Riesling Brut, Blanc de Blanc Brut und der Pinot Rosé Brut sind allesamt klassische Crémants, die zu jedem Anlass schmecken!

Anmeldung zum Newsletter

Erhalten Sie in unserem Newsletter exklusive Angebote, Fakten zu Crémant und Einblicke hinter die Kulissen eines familiengeführten Sektguts.

Was in jeder Flasche Winterling steckt:

1. Handarbeit

Die Schaumweinproduktion liegt komplett in unseren Händen. Von der Auswahl der Rebsorten und Klone, über die biologische Bewirtschaftung der Weinberge, bis hin zum schonenden Ausbau der Grundweine – jeder Schritt ist wohl durchdacht und erfordert handwerkliche Maßarbeit.

2. Herkunft

Unsere 12 Hektar Weinberge liegen im Herzen der Mittelhaardt. Zum Teil in namhaften Lagen wie Deidesheimer Herrgottsacker oder Paradiesgarten und Ruppertsberger Reiterpfad. Der größte Teil liegt rund um unser Heimatdorf Niederkirchen.

3. Zeit

Zeit ist der wichtigste und interessanteste Faktor für uns und unsere Crémants. Und nachdem die Hefen bei der zweiten Gärung auf der Flasche ihre eigentliche Arbeit getan haben, ist ihr Einfluss auf dieses wunderbare Gefüge aus Wein und schäumendem mousseux immer noch enorm.