Jahrgangspräsentation

Am 14. Mai laden wir Sie herzlich zum Start der Sommerling-Saison ein. Von 10 bis 18 Uhr lassen wir die Perlen auf der Zunge tanzen. Da heißt es den markanten Jahrgang 2010 erleben: Ein Weißburgunder mit viel Schmelz und zarter Säure, wie ein saftiger Kuss bleibt er auf den Lippen zurück. Außerdem ein Rosé Wein, dessen schmeichelhafte Aromen nach Rosenblüten und junger Walderdbeere beflügelde Wirkung erzielen. Jedoch, das volle Power an Aromen beschert der neue Sauvignon Blanc: Da strömen Noten von Waldmeister, Paprika und Holuderblüten, aber auch Stachelbeere als exotische Bombe entgegen. Auch beim 2010er Jahrgang bleibt eine Tatsache wie sie ist: Riesling ist Riseling ist Unsinn. Die 2010er, klar, da ist Säure, da ist eine umwerfende Mineralik, aber auch vor allem eines, nämlich die kecke personifizierte Eigenheit einer jeden Lage in Flaschen gefangen. Erlebenswert!